Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website.

1.

GELTUNGSBEREICH UND GEGENSTAND DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung ist die Erläuterung, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten auf der Website (e-profound.com) erhoben und zu welchem Zweck diese verarbeitet werden. Diese Datenschutzerklärung findet ausschließlich auf diese Website Anwendung. Soweit von der Website auf andere Seiten verlinkt wird, haben wir weder Einfluss noch Kontrolle auf die verlinkten Angebote und Inhalte und können keine Verantwortung für die Einhaltung der dortigen Datenschutzbestimmungen übernehmen. Es wird empfohlen, die Datenschutzbestimmungen dieser verlinkten Websites durchzusehen, um feststellen zu können, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet, genutzt oder und Dritten zugänglich gemacht werden.

2.

VERANTWORTLICHER

Verantwortlicher ist die e-profound GmbH, Grillparzerstrasse 37a, 81675 München (nachfolgend: "e-profound"), vertreten durch die Geschäftsführer Frau Isidora Dekalo-Baron und Herr Alexander Baron, E-Mail: support@e-profound.com.

3.

ZUGRIFFSDATEN BEIM AUFRUF UNSERER WEBSITE

Sie können unsere Webseiten ohne die Angabe von personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der IP-Adresse) besuchen und aufrufen. Wir erheben beim Aufruf unserer Website lediglich sog. Zugriffsdaten und speichern diese in einer Protokolldatei (Logdatei). Hierzu zählen der Name der abgerufenen Webseite, die aufgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, die sog. Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie der anfragende Provider und Ihre IP-Adresse. Aus den Daten dieser Logdatei, einschließlich der IP-Adresse, ist für uns aber kein Personenbezug herstellbar. Die vorgenannten Zugriffsdaten (insbesondere die IP-Adresse) werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der technischen Optimierung unserer Website und Dienste verwendet und in anonymisierter Form ausgewertet. Protokolldaten werden regelmäßig zeitnah, spätestens jedoch nach zwei Monaten gelöscht.

4.

NUTZUNG DER E-PROFOUND-PLATTFORM

Im Zuge der Registrierung und Erstellung eines Profils erheben wir insbesondere den Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, den Benutzernamen und Passwort. Sollten Sie mit Kunden und/oder Interessenten in Kontakt treten, sich für Projekte bewerben oder solche für Dritte ausschreiben, haben Sie die Möglichkeit, weitere (optionale) Informationen bereitzustellen. Im Rahmen der Projektabwicklung benötigen wir u. U. Ihre Kontodaten. Sämtliche personenbezogenen Daten werden wir ausschließlich zur Nutzung und Bereitstellung der Online-Plattform von e-profound sowie der darüber abrufbaren Services nutzen und verarbeiten, mithin für die Bearbeitung Ihrer Anfragen, die Erstellung Ihrer Profile oder um mit Partnern und Interessenten in Kontakt treten zu können.

5.

COOKIES UND TRACKING

Beim Aufruf unserer Website werden im Zwischenspeicher Ihres Browsers „Cookies“ gespeichert. Wir verwenden sowohl „Session-Cookies“, als auch sog. persistenten Cookies. Wir setzen zudem verschiedene Tracking-Technologien ein, um Informationen zu erfassen und zu speichern, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Neben den nachfolgenden Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie alle Informationen, wie wir Cookies und derartige Tracking-Instrumente verwenden, welche Cookies zum Einsatz kommen und wie Sie diese deaktivieren können.

6.

GOOGLE ANALYTICS

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „AnomizeIP". In diesem Fall wird Ihre IP-Adresse beim Aufruf unserer Website von Google innerhalb der EU zunächst gekürzt, wodurch ein Personenbezug nicht mehr möglich ist. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten und Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Hierfür haben wir mit Google einen entsprechenden Vertrag über die Auftragsverarbeitung auf Grundlage der EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Erfassung der Daten (inkl. der IP-Adresse) durch Google Analytics verhindern, indem auf den nachfolgenden Link geklickt wird: Google Analytics deaktivieren. Hierdurch wird ein sog. "Opt-Out-Cookie" gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Bitte beachten Sie bei einem erneuten Besuch der Erhebung dieser Daten, erneut durch die Deaktivierung zu widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google.

7.

DOUBLECLICK BY GOOGLE

Wir setzen auf unserer Website den sog. „Doubleclick-Cookie” ein. “Doubleclick by Google” ist eine Dienstleistung von Google. Doubleclick by Google verwendet Cookies um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterläden und installieren: Google Plugin.

8.

WEBSITE CUSTOM AUDIENCES

Unsere Website verwendet „Website Custom Audiences“ Pixel des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über diesen Zählpixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Website besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können für die Anzeige von Facebook Ads genutzt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren, indem Sie sich in Ihrem Facebook-Profil einloggen.

9.

INTERCOM

Auf unserer Website kommt der Webanalyse- und Chatdienst Intercom zum Einsatz. Anbieter dieses Dienstes ist die Intercom Inc., 98 Battery Street, Suite 402, San Francisco, CA 94111, USA („Intercom“). Mit Hilfe dieses Dienstes können wir statistische Auswertungen über die Nutzung unserer Website durch die Websitebesucher vornehmen, indem Intercom Seitenaufrufe und die Seitenaktivitäten protokolliert. Diese Daten werden genutzt, um anonyme Nutzungsprofile, die eine Grundlage der Webstatistik bilden, zu erstellen. Der Nutzer ist für uns dabei zu keiner Zeit persönlich identifizierbar. Die im Rahmen der Nutzung von Intercom von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Intercom zusammengeführt. Wir nutzen Intercom außerdem als Medium für Kommunikation mit Ihnen über ein Chatfenster auf unserer Website.Intercom hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shields zertifiziert (siehe: https://www.intercom.com/privacy#addendum).

Weiter Einzelheiten zum Datenschutz von Intercom finden Sie unter: https://www.intercom.com/privacy.

10.

KONTAKTFORMULAR

Über das auf unserer Website bereitgestellte Kontaktformular können Sie direkt mit uns in Verbindung treten. Hierfür benötigen wir lediglich die E-Mail-Adresse und Ihren Nachnamen. Diese Daten verarbeiten und nutzen wir ausschließlich für die Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens, bzw. um Ihre Anfragen zu beantworten.

11.

DATENSICHERHEIT

Wir verpflichten uns, alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um die von Ihnen übermittelten und bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu schützen. Hierzu zählt auch die Durchführung von Datensicherheitsprüfungen sowohl intern, als auch hinsichtlich unserer externer Dienstleister, um sicherzustellen, dass diese dieselben oder ähnliche angemessene technische und organisatorische Maßnahmen anwenden, wie wir.

12.

DATENÜBERMITTLUNG UND AUFTRAGSVERARBEITUNG

Ohne Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. In diesem Zusammenhang verpflichten wir uns, mit den Empfängern von personenbezogenen Daten die erforderlichen Verträge über die Auftragsverarbeitung abzuschließen, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nur soweit erforderlich, nur zu den oben dargelegten Zwecken und nach unseren Weisungen verarbeitet werden (z. B. im Zusammenhang mit Hosting-Provider oder Zahlungsdienstleistern). Wir verpflichten diese Unternehmen uneingeschränkt zur Gewährleistung der erforderlichen Datensicherheit, wozu auch zählt, dass wir Datensicherheitsprüfungen der Empfänger durchführen, um sicherzustellen, dass diese dieselben oder ähnliche angemessene technische und organisatorische Maßnahmen anwenden, wie wir. Hierzu zählt darüber hinaus auch, dass wir nur mit solchen Unternehmen zusammenarbeiten, die sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shields zertifiziert haben.

13.

NEWSLETTER

Im Rahmen der Registrierung für unseren Newsletter benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich, um Ihnen Informationen zu den gewählten Themenbereichen sowie den Newsletter zuzusenden. Die ausgewählten Themen werden in Ihrem Profil gespeichert, sodass Sie sie nachträglich jederzeit ändern können. Eine Abmeldung, bzw. der Widerruf der Einwilligung zum Erhalt dieser Informationen ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich, ohne das für Sie hierdurch andere, als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

14.

AUFBEWAHRUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Soweit nicht anderslautend geregelt oder vereinbart, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren nach Ihrer letzten Interaktion mit uns und dem letzten Aufruf Ihres Profils aufbewahren, es sei denn, eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder im Rahmen eines Rechtsverfahrens sowie gemäß geltendem Recht erforderlich. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen.

15.

SOZIALE NETZWERKE

Wir haben auf unseren Webseiten Links zu verschiedenen Social-Media-Diensten eingebunden. Wenn Sie auf das entsprechende Symbol klicken, werden Sie auf die Website des entsprechenden Anbieters weitergeleitet. Wenn Sie auf das „Teilen“-Symbol klicken und den entsprechenden Social-Media-Dienst auswählen, veröffentlichen Sie ggf. Inhalte und Informationen auf der Webseite dieses Anbieters. Wenn Sie auf den Link eines Dienstes unter der Textzeile „Folgen Sie uns“ klicken, können Sie unsere Aktivitäten auf der Plattform des entsprechenden Dienstes verfolgen. Auf den Webseiten der Social-Media-Dienste gelten die Datenschutzrichtlinien und Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Dienstes. Wir haben keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten auf diesen Webseiten.

Unsere Internetseite verwendet in diesem Zusammenhang Funktionen der Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Informationen über die Art und den Umfang der Datenerhebung und der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de bzw. in unserer Cookie-Richtlinie. Twitter hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shields zertifiziert (siehe: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO).

Wir verlinken auf unserer Website zur Plattform der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland („Facebook“). Wir bieten in diesem Zusammenhang auch die Möglichkeit, sich über Ihr „Facebook-Konto“ bei uns zu registrieren und für unsere Dienste anzumelden (Facebook-Connect/Social Sign-On). Informationen über die Art und den Umfang der Datenerhebung und der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ , bzw. auf https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy und in unserer Cookie-Richtline. Facebook hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shields zertifiziert (siehe: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC).

Wir verwenden die Google +1-Schaltfläche der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Informationen über die Art und den Umfang der Datenerhebung und der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy bzw. in unserer Cookie-Richtlinie. Google hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shields zertifiziert (siehe: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI).

Auf unserer Seite kommt zudem ein sog. „LinkedIn Share-Button“, Java-Script Code des Unternehmens LinkedIn Ireland, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland („LinkedIn“) zum Einsatz. Informationen über die Art und den Umfang der Datenerhebung und der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=uno-reg-guest-home-privacy-policybzw. in unserer Cookie-Richtlinie.

Auf unsere Webseiten setzen wir den sog. „XING Share-Button“, einen Java-Script Code des Unternehmens XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland (nachfolgend: XING) ein. Informationen über die Art und den Umfang der Datenerhebung und der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter https://dev.xing.com/plugins/share_button/privacy_policybzw. in unserer Cookie-Richtlinie.

Auf unsere Webseiten setzen wir den sog. „XING Share-Button“, einen Java-Script Code des Unternehmens XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland (nachfolgend: XING) ein. Informationen über die Art und den Umfang der Datenerhebung und der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter https://dev.xing.com/plugins/share_button/privacy_policybzw. in unserer Cookie-Richtlinie.

16.

RECHTE AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, EINSCHRÄNKUNG UND WIDERSPRUCH

Sie haben darüber hinaus das Recht, jederzeit Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu zählt insbesondere das Recht auf Information darüber, ob und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten verarbeiten, woher diese Daten stammen und zu welchem Zweck die Verarbeitung erfolgt. Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung zu erheben. Das Recht zum jederzeitigem Widerruf von erteilten Einwilligungen (z. B. für den Erhalt von Werbung) bleibt daneben unberührt. Zudem haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sämtliche Rechte können Sie uns gegenüber per E-Mail über support@e-profound.com oder über die im Punkt „Verantwortlicher“ angegebenen Kontaktdaten geltend machen.